| | |

Bananen Haferflocken Kekse mit Ei

Diese super weichen Haferflocken Kekse bekommen ihre lockere Konsistenz durch die enthaltenen Eier. Sie sind zuckerfrei, ohne Mehl und ohne Butter.

Bananen Haferflocken Kekse mit Ei

Gefühlt gibt es Tausend Rezepte für Haferflockenkekse ohne Ei da draußen, aber kaum gesunde Rezepte, in denen Eier verwendet werden.

Dieses Rezept für Bananen Haferflocken Kekse mit Ei ist gesund, sättigend, ohne Zucker und Mehl. Durch die Eier im Teig werden die Kekse besonders locker und fluffig.

Die Konsistenz der Haferflocken Kekse ähnelt eher tatsächlich eher kleinen Brötchen. 

Die Bananen geben den soften Keksen eine natürliche Süße. Umso reifer und süßer deine Bananen sind, desto besser. Dieses Rezept eignet sich also hervorragend, wenn du überreife Bananen verwerten willst.

Mit Honig, Vanille und Zimt wird der Geschmack der Kekse abgerundet.

Zutaten

  • Haferflocken: Die Haferflocken werden in einem Mixer fein gemahlen, damit die Kekse eine feine Struktur bekommen. Du kannst stattdessen auch fertiges Hafermehl verwenden.
  • Backpulver
  • Salz
  • Bananen: Verwende reife, möglichst süße Bananen. Also die mit den vielen dunklen Flecken sind perfekt!
  • Honig: Alternativ kannst du auch Ahornsirup verwenden.
  • Vanilleextrakt
  • Zimt
  • Ei: Ein Ei macht den Teig lockerer und fluffiger. Genau das was wir für diese soften Kekse wollen. Außerdem sorgen Eier für Bindung.
Bananen Haferflocken Kekse mit Ei Zutaten

Anleitung

Diese Haferflocken Kekse sind super einfach und schnell gemacht. In weniger als einer halben Stunde hast du die duftenden Kekse vor dir stehen!

  1. Zuerst heizt du den Ofen auf 180 Grad Umluft vor und legst ein Backblech mit Backpapier aus.
  2. Danach gibst du die Haferflocken in einen Mixer oder Multizerkleinerer und mahlst sie zu Hafermehl. Das Backpulver und Salz kannst du dazugeben mit mahlen lassen.

Tipp: Du kannst stattdessen auch fertiges Hafermehl verwenden.

  1. Die Bananen zerdrückst du jetzt sorgfältig zu Mus und gibst Honig und Vanille dazu. Danach schlägst du das Ei schaumig und hebst es unter das Bananenmus. Zum Schluss werden noch die gemahlenen Haferflocken untergehoben.
  2. Mit einem Löffel (oder Eislöffel) gibst du jetzt etwa 12 Teigkugeln auf das Backblech. Die Kekse ca. 13-15 Minuten backen lassen, bis sie goldbraun sind.

Tipp: Falls sich die Kekse nicht formen lassen, weil der Teig zu klebrig ist, kannst du etwas Kokosöl verwenden. So klebt der Teig nicht mehr an deinen Händen oder am Löffel fest.

Bananen Haferflocken Kekse mit Ei

Variationen

Haferflocken Kekse ohne Ei

Probier mal folgende Rezepte:

Du kannst das Grundrezept nach Belieben und Geschmack erweitern.

Zuckerfreie Schoko Tropfen

Ok, vielleicht nicht DIE gesündeste Variante.


Aber gerade als Nachtisch sollen die Kekse ja eines: gut schmecken. Da können ein paar (zuckerfreie) Schokoladenstückchen sicherlich nicht schaden.

Trockenfrüchte & Nüsse

Du kannst alle Trockenfrüchte (klein geschnitten natürlich) deiner Wahl untermischen:

  • Datteln
  • Rosinen
  • Getrocknete Aprikosen
  • Getrocknete Äpfel

Auch gehackte Nüsse und Samen sind möglich.

Beeren & Früchte

Möchtest du die Kekse fruchtiger und saftiger eigenen sich auch Beeren und Früchte wie 

  • Heidelbeeren
  • Himbeeren
  • Brombeeren
  • Kirschen
  • Erdbeeren
  • Usw.

Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Beachte aber, dass sich die Konsistenz je nach Zugabe ändert. Frische, saftige Früchte machen deine Kekse deutlich saftiger und evt. auch zu klitschig, falls du zu viele dazu gibst!

Die weichen Kekse sind außerdem perfekt geeignet als Basis für Marmeladen und Konfitüren.

Bananen Haferflocken Kekse mit Ei

Aufbewahren und Haltbarkeit

Du kannst die Bananen Haferflocken Kekse etwa 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Im Tiefkühlfach halten sie etwa 3 Monate frisch. Du kannst sie einfach gefroren in den Ofen stellen und nochmal kurz aufbacken.

Bananen Haferflocken Kekse mit Ei sind…

  • locker und fluffig
  • perfekt fürs Frühstück
  • der ideale gesunde Snack
  • sättigend
  • ohne Zucker
  • ohne Mehl
  • eine leckere Alternative zu Milchbrötchen und Co.

Wenn du gern mit Haferflocken backst, wirst du diese Rezepte lieben!

Haferflocken Kuchen ohne Mehl

Baked Oats mit Banane

Bananenbrot mit Haferflocken und Joghurt

Bananen Joghurt Haferflocken Muffins

Hafer Cashew Riegel

FAQ

Kann ich das Ei im Rezept ersetzen?

Möchtest du eifreie Haferflockenkekse backen, kannst du eines der folgenden Rezepte ausprobieren:

Warum brauche ich Eier im Teig?

Eier machen den Teig besonders locker und fluffig. Genau das wollen wir bei diesen weichen Keksen erreichen.

Außerdem sorgen sie für mehr Bindung im Teig.

Kann ich dieses Rezept auch ohne Mixer / Multizerkleinerer zubereiten?

Ja, du kannst auch fertiges Hafermehl statt Haferflocken verwenden. Dann brauchst du keinen Mixer oder andere Küchengeräte.

Müssen die Haferflocken gemahlen werden?

Für diese Kekse empfehle ich dir, die Haferflocken zu mahlen oder Haferflocken Mehl zu verwenden. So entsteht ein feiner Teig.

Verwendest du stattdessen ganze Haferflocken, verändert sich die Struktur der Kekse.

Bananen Haferflocken Kekse mit Ei

Bananen Haferflocken Kekse mit Ei

Dieses Rezept für Bananen Haferflockenkekse mit Ei ist gesund, sättigend, ohne Zucker und Mehl. Durch die Eier im Teig werden die Kekse besonders locker und fluffig.
5 from 1 vote
Zubereitungszeit 15 Min.
Backzeit 15 Min.
Gericht Backen, Frühstück, Kekse, Kuchen, Snack
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die Haferflocken in einem Mixer oder Multizerkleinerer zu Mehl mahlen. Das Backpulver und Salz dazugeben und kurz mit mahlen lassen.
  • Die Bananen sorgfältig zu Mus zerdrücken. Honig und Vanille dazu geben. Das Ei schaumig schlagen und unterheben. Zum Schluss die gemahlenen Haferflocken unterrühren.
  • Mit einem Löffel (oder Eislöffel) etwa 12 Teigkugeln auf das Backblech geben. Die Kekse ca. 12-15 Minuten backen lassen, bis sie goldbraun sind.
Keyword Backen ohne Zucker, haferflocken, haferflockenkekse, haferflockenkekse ohne zucker, Honig, weiche kekse
Hast du das Rezept ausprobiert?Schreib mir gerne einen Kommentar!


Wenn du das Rezept ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und deine Sternebewertung! Für weitere zuckerfreie Rezeptideen findest du mich hier auf Pinterest.

Bananen Haferflocken Kekse mit Ei

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sterne Bewertung