|

Rote Linsen Bolognese vegetarisch

Diese vegane rote Linsen Bolognese ist lecker, gesund und proteinreich. Sie ist sehr einfach zu kochen und daher perfekt für Anfänger geeignet. Sie ist lecker würzig, pikant und ist perfekt als vegetarische Bolognese fürs Abendessen oder Mittagessen. Wenn du Linsengerichte magst, musst du dieses Linsen Rezept unbedingt ausprobieren!

vegetarische rote Linsen Bolognese 1

Diese leckere rote Linsen Bolognese ist gesund und proteinreich. Sie ist sehr einfach zu kochen und daher perfekt für Anfänger geeignet. Sie ist mega würzig, pikant und perfekt als vegetarische Bolognese fürs Abend- oder Mittagessen.

Sie ist eine tolle vegetarische und vegane Alternative zur klassischen Bolognese und im Gegensatz zu dieser, die stundenlang köcheln muss, schnell gemacht! 

Rote Linsen versorgen unseren Körper mit vielen Vitaminen, Ballast- und Mineralstoffen und sind aus der vegetarischen und veganen Küche nicht wegzudenken. Sie versorgen uns ausreichend mit Eisen und sollten viel öfter auf unseren Tellern landen. 

vegetarische rote Linsen Bolognese Zutaten

Zutaten und Alternativen

  • rote Linsen: Für die Rote Linsen Bolognese verwende ich natürlich rote Linsen. Du kannst aber auch gelbe Linsen verwenden.  
  • Gemüsebrühe
  • Karotten  
  • pflanzliches Öl: Du kannst jedes pflanzliche Öl deiner Wahl nehmen. 
  • Zwiebel: Ich nehme eine weiße Zwiebel. Du kannst auch rote Zwiebeln verwenden, die sind milder, allerdings musst du da die Menge anpassen, weil sie kleiner sind.   
  • Knoblauchzehen: Statt frischen Knoblauch kannst du auch 2-3 Teelöffel Knoblauchpulver dazugeben.  
  • Currypulver 
  • Kurkuma: Du kannst das Pulver nehmen oder die frische Kurkumawurzel. Vorsicht wegen der Farbe! Sie färbt alles ein!
  • gemahlener Kreuzkümmel
  • Chilipulver 
  • Lorbeerblätter
  • Salz
  • kleines Stück frischer Ingwer: Alternativ kannst du auch das Pulver verwenden.  
  • passierte Tomaten: Diese kannst du fertig kaufen oder selbst machen. Wie das geht, findest du unter Tipps in meinem Kichererbsen Eintopf mit Kokosmilch.
  • Wasser

Rote Linsen Bolognese vegetarisch selber machen

Portionen: 4 Portionen 

Zubereitungszeit: 20 Minuten 

Koch-/ Backzeit:  25 Minuten 

Schritt 1: Die Linsen vorbereiten

Nimm ein Sieb und wasche darin die Linsen gründlich mit kaltem, klaren Wasser. 

Bringe die Gemüsebrühe in einem Topf auf dem Herd zum Kochen und gib die Linsen hinein. Lass diese bei mittlerer Hitze etwa 7-10 Minuten köcheln, bis die Linsen weich geworden sind. 

Gieße das überschüssige Kochwasser ab und lass die Linsen gut abtropfen. 

Schritt 2: Die anderen Zutaten vorbereiten

Schneide in der Zwischenzeit die Zwiebel, schäle die Karotte und den Knoblauch und schneide alles in feine Würfel. Reibe den Ingwer und  – falls du die Frische benutzt – die Kurkuma mit einer Reibe.

Erhitze etwas Öl in einem Topf und brate die Zwiebelwürfel darin, bis sie glasig werden. 

Gib nun den Knoblauch und die Karotten dazu und lasse sie kurz mitbraten. 

Würze jetzt mit Curry, Kurkuma, Kümmel, Chilli, Salz und Ingwer. Gib die Lorbeerblätter mit hinein. Rühre alles gut um. 

Schritt 3: Die Bolognese fertigstellen

Lösche alles mit den passierten Tomaten und dem Wasser ab. 

Gib nun die Linsen mit in den Topf, rühre alles erneut um und lass alles etwa 10 Minuten mit geschlossenem Deckel bei kleiner Hitze köcheln. 

Entferne zum Schluss die Lorbeerblätter.

vegetarische rote Linsen Bolognese

Variationen

Du kannst hier auch noch andere Gewürze wie Thymian und Koriander hinzufügen, um dem Gericht ein mediterranes Flair zu verleihen. Sei aber vorsichtig und lasse dann ein anderes weg, weil es sonst zu überwürzt schmeckt. 

Was passt zur roten Linsen Bolognese vegetarisch?

Klassisch passt am besten eine leckere Pasta, wie zum Beispiel Dinkel-Spaghetti zur Bolognese. 

Aufbewahren und Haltbarkeit

Du kannst die Bolognese etwa 5 Tage im Kühlschrank gut luftdicht verpackt aufbewahren. 

Die Bolognese hält sich bis zu 3 Monate im Tiefkühlfach frisch. Die Linsen werden allerdings nach dem Aufwärmen weicher werden.

Die Rote Linsen Bolognese Vegetarisch ist…

  • vegetarisch
  • mit roten Linsen
  • lecker und gesund
  • proteinreich
  • würzig und pikant

Weitere vegetarische Rezepte

Weiße Bohnensuppe aus Dosenbohnen

Avocado Brot mit Ei

Maismehl Pfannkuchen

Körnerbrot ohne Mehl

Goldene Milch mit Gerstengras

vegetarische rote Linsen Bolognese 1

Rote Linsen Bolognese vegetarisch

Diese rote Linsen Bolognese ist lecker, gesund und proteinreich. Sie ist sehr einfach zu kochen und daher perfekt für Anfänger geeignet. Sie ist lecker würzig, pikant und ist perfekt als vegetarische Bolognese fürs Abendessen oder Mittagessen.
noch keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Abendessen, Mittagessen
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 200 g rote Linsen
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL pflanzliches Öl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Currypulver
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL Chilipulver
  • Salz
  • 1 kleines Stück frischer Ingwer ca. 10g
  • 1 Dose passierte Tomaten 400ml
  • 100 ml Wasser

Anleitung
 

  • Die Linsen gründlich Wasser waschen. Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen, die Linsen hineingeben und diese bei mittlerer Hitze ca. 7- 10 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich geworden sind. Das überschüssige Kochwasser anschließend abgießen und die Linsen abtropfen lassen.
  • In der Zwischenzeit Zwiebel und Karotten in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch pressen. Etwas Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin anbraten, bis sie glasig werden. Anschließend den Knoblauch und die Karotten dazugeben und kurz mitbraten lassen.
  • Den Ingwer reiben. Jetzt mit Curry, Kurkuma, Kümmel, Chilli, Salz und Ingwer würzen. Außerdem die Lorbeerblätter mit hinein geben. Kräftig umrühren.
  • Alles mit den passierten Tomaten und dem Wasser ablöschen. Nun die Linsen mit in den Topf geben, erneut umrühren und alles ca. 10 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Zum Schluss die Lorbeerblätter entfernen.
Keyword Bolognese, Linsen Bolognese, vegetarische Bolognese
Hast du das Rezept ausprobiert?Schreib mir gerne einen Kommentar!

Wenn du das Rezept ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und deine Sternebewertung! Für weitere gesunde Rezeptideen findest du mich hier auf Pinterest.

vegetarische rote Linsen Bolognese Pin

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sterne Bewertung