Go Back
+ servings
Kartoffelpfannkuchen

Kartoffelpfannkuchen

Dieses Rezept für Kartoffelpfannkuchen ist eine leckere Variation zum herkömmlichen Pfannkuchenteig. Die Pfannkuchen kommen mit weniger Mehl aus, stattdessen wird ein Teil des Mehls durch Kartoffeln ersetzt.
noch keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Abendessen, Mittagessen, Snack
Land & Region Deutschland
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 300 g Kartoffeln ohne Schale
  • 250 ml Milch
  • 2 EL pflanzliches Öl
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz & Pfeffer
  • Öl zum Anbraten

Anleitung
 

  • Die Kartoffeln ggf. schälen und anschließend in Würfel schneiden.
  • Kartoffeln, Milch, Öl und Eier in einen Mixer geben und alles sehr fein pürieren.
  • Die Mischung in eine Schüssel geben. Mehl dazugeben und unterrühren. Die Petersilie waschen, fein hacken und zum Pfannkuchenteig geben.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Teig darin portionsweise zu Pfannkuchen ausbacken.

Notizen

  • Das Rezept ergibt etwa 6-8 dünne Pfannkuchen.
Keyword Kartoffel Pfannkuchen, Pfannkuchen
Hast du das Rezept ausprobiert?Schreib mir gerne einen Kommentar!