|

Mediterraner Brokkoli Salat

Dieser mediterrane Brokkoli Salat mit Feta, getrockneten Tomaten und Pinienkernen ist perfekt als Grillsalat oder als Beilagensalat zum Abendessen. Der Brokkoli wird nur kurz blanchiert und bleibt dadurch knackig und frisch.

Mediterraner Brokkoli Salat

Dieser mediterrane Brokkoli Salat mit Feta, getrockneten Tomaten und Pinienkernen ist perfekt als Grillsalat, als Beilagensalat zum Abendessen oder auch als alleinige Mahlzeit zu genießen.

Der Brokkoli wird nur kurz blanchiert und bleibt dadurch knackig und frisch.

Dieser Salat, den du sicher noch nie so in der Zusammenstellung gesehen hast, ist ein leckerer Sattmacher, der einfach nur herrlich frisch ein sommerliches Ambiente auf den Tisch oder das Salatbuffet zaubert. 

Zutaten und Alternativen

mediterraner Brokkoli Salat Zutaten
  • Brokkoli: Verwende am Besten frischen Brokkoli, denn Tiefkühl-Brokkoli gibt zu viel Flüssigkeit ab und verwässert das Dressing.
  • Feta: Die Marke ist egal.
  • Getrocknete Tomaten in Öl
  • Pinienkerne
  • Basilikum: Am Besten verwendest du frisches Basilikum. Er riecht und schmeckt einfach toll!
Mediterraner Brokkoli Salat Zutaten (2)

Für das Dressing:

  • Olivenöl
  • Helles Basilikum: Hier verwendest du getrocknetes Basilikum.
  • Salz & Pfeffer: Du kannst noch zusätzlich Paprikapulver oder etwas Chili verwenden, wie du es gerne magst.

 So gelingt dir ein mediterraner Brokkoli-Salat 

Schritt 1: Den Brokkoli vorbereiten

Nimm einen Topf, befülle ihn mit ausreichend Wasser und etwas Salz und bringe das Wasser zum Kochen. 

In der Zwischenzeit wäschst du den Brokkoli und trennst die Röschen ab. Schneide alle hölzerne Teile ab, schäle den Strung und hacke ihn in grobe Stücke. 

Du kannst, wenn du magst, den Brokkoli auch feiner hacken.

Sobald das Wasser kocht, gibst du den Brokkoli hinzu und lässt ihn 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln, bis die Röschen noch bissfest sind. 

Nimm eine größere Schüssel mit möglichst kaltem Wasser und gib noch einige Eiswürfel in diese Schüssel dazu.

Nimm den Brokkoli vorsichtig aus dem heißen Wasser und gib ihn in die Schüssel mit dem Eiswasser. So bleibt der Brokkoli schön knackig!

Sobald er abgekühlt ist, kannst du den Brokkoli in ein Abtropfsieb geben und gut abtropfen lassen.

Brokkoli Salat mit Pinienkernen

Schritt 2: Restliche Zutaten vorbereiten

Nimm nun den Feta und die getrocknete Tomaten und schneide diese in mundgerechte Stücke.

Gib die Pinienkerne in eine beschichtete Pfanne und röste sie auf mittlerer Hitze leicht an, bis sie zu duften beginnen. Lass’ die Pfanne nicht zu heiß werden, damit sie nicht anbrennen.

Hacke den Basilikum mit einem Kräutermesser klein.

Schritt 3: Salat zubereiten

Sobald der Brokkoli sorgfältig abgetropft ist, vermenge alle Zutaten miteinander. Trockne den Brokkoli eventuell noch einmal mit einem Küchentuch.

Schritt 4: Dressing anfertigen

Für das Dressing rührst du alle Zutaten miteinander und schmeckst es mit Salz und Pfeffer ab. Wenn du möchtest, kannst du noch andere Kräuter verwenden.

Variationen

  • Je nach deinem Belieben kannst du noch Oliven in den Salat machen. 
  • Auch Ofengemüse wie geröstete Paprika passen dazu.
  • Du kannst den Salat  mit Nudeln ergänzen werden und dann als Hauptgericht servieren. Die Menge an Dressing muss dann natürlich angepasst werden.
  • Du kannst, wenn du Brokkoli nicht magst, den Salat auch mit Blumenkohl machen. 
  • Wenn du möchtest, kannst du auch Brokkoli und Blumenkohl mischen.
Brokkoli Salat mit Feta und getrockneten Tomaten

Was passt zum mediterranen Brokkoli Salat?

  • Mit etwas Ciabatta Brot kannst du den Salat als alleinige Mahlzeit genießen. 
  • Er passt aber auch toll als Beilage zum Grillen oder Fleischgerichten.
  • Auch zu anderen Hauptgerichten passt er prima als Beilage.

Aufbewahren und Haltbarkeit

Du kannst den Salat maximal einen Tag im Kühlschrank aufbewahren. Wenn möglich, solltest du den Salat und das Dressing getrennt lagern.

Der mediterrane Brokkoli Salat ist…

  • lecker
  • leicht und frisch
  • mediterran
  • perfekt zum Grillen
  • mit Brokkoli

Weitere Rezepte mit Brokkoli

Panierter Brokkoli aus dem Backofen 

Brokkoli Trauben Salat 

Brokkoli-Käse-Puffer mit Quinoa 

Brokkoli Käse Nuggets 

Mediterraner Brokkoli Salat

Mediterraner Brokkoli Salat

Dieser mediterrane Brokkoli Salat mit Feta, getrockneten Tomaten und Pinienkernen ist perfekt als Grillsalat oder als Beilagensalat zum Abendessen. Der Brokkoli wird nur kurz blanchiert und bleibt dadurch knackig und frisch.
noch keine Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Salat:

  • 1 Kopf Brokkoli
  • 100 g Feta
  • 100 g Getrocknete Tomaten in Öl
  • 50 g Pinienkerne
  • 1 Bund Basilikum

Dressing:

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Helles Basilikum
  • Salz & Pfeffer

Anleitung
 

  • Einen Topf mit Wasser und etwas Salz erhitzen.
  • Den Brokkoli waschen, die Röschen abtrennen und alle hölzernen Teile wegschneiden. Den Strunk schälen und in grobe Stücke hacken.
  • Sobald das Wasser kocht, den Brokkoli hinzugeben und ca. 2-3 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit eine Schüssel mit sehr kaltem Wasser und möglichst einigen Eiswürfeln vorbereiten.
  • Den Brokkoli herausnehmen und in das Eiswasser geben. Sobald er abgekühlt ist, beiseite stellen und abtropfen lassen.
  • Feta und getrocknete Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Die Pinienkerne in eine Pfanne geben und auf mittlerer Hitze leicht anrösten lassen, bis sie zu duften beginnen. Die Pfanne nicht zu heiß werden lassen, damit sie nicht anbrennen.
  • Das Basilikum klein hacken.
  • Sobald der Brokkoli sorgfältig abgetropft ist (ggf. mit einem Küchentuch trocken tupfen) alle Zutaten miteinander vermengen.
  • Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Notizen

  • Der Brokkoli kann nach Belieben auch fein gehackt werden.
  • Der Brokkoli sollte möglichst trocken sein, sonst wird das Dressing wässrig.
Hast du das Rezept ausprobiert?Schreib mir gerne einen Kommentar!

Wenn du das Rezept ausprobiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar und deine Sternebewertung! Für weitere gesunde Rezeptideen findest du mich hier auf Pinterest.

Mediterraner Brokkoli Salat Pin

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sterne Bewertung